Haut Brion

Das Château liegt in einem ganz individuellen Mikroklima.

43,2 ha
45 % Cabernet Sauvignon, 37 % Merlot, 18 % Cabernet Franc
132.000 Fl.

Zweitwein Bahans Haut Brion ca. 90.000 Fl.

3. Wein: Le Clarence du Haut Brion

2,7 ha Weißwein, 63 % Semillon, 37 % Sauvignon Blanc

Château Haut Brion Blanc 7.800 Fl.
Das Ziel des Weines hat sich über die Jahre total geändert. Zunächst waren es erdige, reichhaltige, fast süße Weine. Sie sind sehr, sehr beständig und haben es seit 1979 absolut verdient, einer der Besten der Region genannt zu
werden. Einer der berühmtesten Jahrgänge ist 1989, der mit einer Behangausdünnung letzlich einen außergewöhnlichen Erfolg hat. Diese Methode hat Delmas von seinem Kollegen Christian Moueix von Petrus übernommen.

Herr Parker soll gesagt haben, wenn er heute erfahren sollte, dass er eine Todbringende Krankheit hätte und nur noch bis morgen zu leben hätte, was er
dann trinken wollte: Château Haut Brion 1989.

Aus dem Hause "Haut Brion"